Strom nehmen

Am schönsten aus der Gruppe

Sich über einen Stromwechsel Gedanken zu machen ist der erste Schritt in Richtung Ökologie und Unabhängigkeit von den Energiekonzernen.

Jetzt kannst Du auch den nächsten Schritt tun und Deinen Strom über eine Energiegruppe bewusst von Menschen beziehen, die Du kennst und schätzt.

 

Vertrautheit erleben

Grün angemalten Strom vom anonymen Versorger konsumieren? In einer Energiegruppe kennst Du Deinen Stromgeber und weißt, welche Art von Stromproduktion Du durch Deinen Strombezug unterstützt.

Wertschätzung zeigen

Der Strom kommt aus der Steckdose? Mit Deiner Teilnahme übernimmst Du Verantwortung für die Gruppe und zeigst Wertschätzung für die Anstrengungen des Stromgebers in Sachen Energiewende.

Energiewende mitgestalten

Zu Ökostrom wechseln und sich wieder hinlegen? Lieber im Gruppenkontext die Energiewende von unten gemeinsam mit anderen gestalten. Für mehr Suffizienz, Autarkie und Lokalität.

Interesse geweckt?
Erfahre jetzt, wie eine Energiegruppe für Dich erlebbar werden kann.

Das sagen unsere Stromnehmer

Ich finde es super, dass ich über BUZZN den Strom aus unserer Bürgersolaranlage jetzt auch bei mir zuhause beziehen kann!

Eugen Kuntze
Stromnehmer

Meiner Meinung nach haben die großen Versorger am Markt eine zu große Machtfülle. An der BUZZN Philosophie hat mich die Dezentralität sehr überzeugt.

Herbert Feichtner
Stromnehmer

Was für eine herrlich einfache und geniale Idee, die hinter BUZZN steht. Auf dieses Modell habe ich gewartet und mache gerne mit.

Martin Häusling
Stromnehmer