Strom geben, lokale Energiegruppe

Infrastruktur

Mess- und Übertragungstechnik

Nach Beauftragung stattet BUZZN Deine lokale Energiegruppe mit Stromzählern und – im Fall von digitaler Messtechnik – mit entsprechenden Kommunikationsmodulen aus. Im weiteren Verlauf kümmert sich BUZZN um den Betrieb, die regelmäßige Eichung, Wartung und ggf. den Austausch der Mess- und Übertragungstechnik. Du musst Dich hier also um nichts kümmern.

Verträge

Als Stromgeber einer lokalen Energiegruppe wirst Du zum Stromlieferanten aller teilnehmenden Stromnehmer. Dieses Lieferverhältnis mit allen Rechten und Pflichten regelt der Stromvertrag, den Du mit jedem Gruppen-Stromnehmer abschließt. Dieser besteht aus einem Auftragsformular sowie Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB), welche BUZZN Dir unentgeltlich zur Verfügung stellt.
BUZZN übernimmt für Dich die einmalige Umsetzung sowie die laufende Verwaltung Deiner lokalen Gruppe als Komplettdienstleistung. Rechte und Pflichte dieses Dienstleistungsverhältnisses sind im Abwicklungsvertrag sowie dem Messvertrag geregelt.

Optional schließt Du mit BUZZN einen Zusatzstromvertrag ab, um den Zusatzstrom für Deine lokale Gruppe zu beziehen. Damit ist sichergestellt, dass auch dann ökologisch und sozial sinnvoller Strom zu Deinen Stromnehmern gelangt, wenn Deine Stromerzeugungsanlage keinen oder zu wenig Strom produziert.

Darüber hinaus kannst Du optional einen Überschussstromvertrag mit BUZZN abschließen. Dann fließt der Überschussstrom Deiner lokalen Gruppe in die communityweite verteilte Energiegruppe und macht sinnvollen Strom auch außerhalb Deiner lokalen Gruppe nutzbar.

Der Stromvertrag zwischen Dir und Deinen lokalen Gruppen-Stromnehmern kann von beiden Vertragspartnern mit einer Frist von einem Monat zum Monatsende gekündigt werden.

Abwicklungs- und Messvertrag zwischen Dir und BUZZN können als Rahmenverträge mit einer Frist von drei Monaten zum Jahresende gekündigt werden. Einzelne Messstellen, die unter den Messvertrag fallen, können jederzeit abgemeldet werden, z. B. wenn ein Gruppen-Stromnehmer wieder zu einem Fremdstromlieferanten zurückkehren möchte und Dir als lokalem Stromgeber kündigt.

Software as a Service (SaaS)

Das BUZZN Team hat aus seiner langjährigen Erfahrung eine Software entwickelt, die sämtliche Prozesse rund um eine Energiegruppe, und konkret das Thema „Mieterstrom“, gesetzeskonform abwickelt. Dazu zählen die turnusmäßige Abrechnung der Stromnehmer, das Meldewesen etc.

BUZZN wird kontinuierlich zu einer sog. Software as a Service (SaaS) weiterentwickelt, die es Dir und Deinen Stromnehmern ermöglicht, sich mit Benutzername und Kennwort über einen Webbrowser bei BUZZN anzumelden. Nicht nur, um administrative Aufgaben (z. B. Mieterwechsel, Preisänderungen Stammdatenänderungen) einfach und schnell selbst abzuarbeiten, sondern auch um Zugriff auf spannende Informationen, Visualisierungen und Kommunikationsmöglichkeiten mit Deiner Gruppe zu erhalten.