Neuigkeiten & Geschichten

Blog

BUZZN bei GUT, MENSCH!

BUZZN’s Justus Schütze zu Gast bei der Gesprächrunde GUT, MENSCH! am 03.10.2017 in Oberambach GUT, MENSCH! möchte Mut machen. Ich möchte Menschen und Projekte vorstellen, die zeigen: Man kann etwas anpacken und bewegen. Der Mensch kann Gemeinschaften bilden, die etwas Gutes tun. Die unsere Welt zum Guten verändern. Ich möchte uns helfen, mit Freude und...
Read More

buzzn talks: Gespräch mit Heidjer Reetz und Walter Schüschke (Macher der Energiewende von unten)

Unsere Gesprächsserie startet mit zwei Männern, deren völlig unterschiedliche Lebensläufe sie als Team zusammengeführt haben, welches dezentrale und ökologische Energiekonzepte implementiert, z. B. „Mieterstrom“ für Stadthäuser in Hamburg. Mit Heidjer und Walter treffen wir aber auch zwei Menschen, die sich tiefgreifende und kritische Gedanken zu Themen machen, die weit über die Energiewende hinausgehen, wie z....
Read More

Mieterstrom – Die 10 wichtigsten Lektionen der Pioniere

In den einschlägigen Kreisen ist "Mieterstrom" in aller Munde, die Bundesregierung hat vor kurzem sogar ein eigenes "Mieterstromgesetz" auf den Weg gebracht. In seinem Vortrag weist Justus Schütze (buzzn - People Power) darauf hin, dass Mieterstrom bereits seit Jahren von mutigen Pionieren gemacht wird. Weiter führt er aus, was nach seiner Beobachtung die wichtigsten Erfolgsfaktoren...
Read More

Bundesverband Erneuerbare Energie würdigt buzzn

Zum Tag der Erneuerbaren Energie am 29. April würdigt der Bundesverband Erneuerbare Energie (BEE) unser Mieterstrom-Tool Localpool.de. Unter der Überschrift "Duchgestartet: Sieben erfolgreiche Gründer, die unsere Energiewelt erneuern" stellt der BEE neben buzzn/Localpool sechs weitere Unternehmen vor, die es geschafft haben, "regulatorische Hürden zu überwinden, mit dem rasanten Fortschritt mitzuhalten und Technologien schneller zu entwickeln...
Read More

Absurde Pappbecher-Diskussion

„Wenn ich statt des ToGo-Bechers mit einem Thermobecher in meinem SUV unterwegs bin, fühle ich mich als Umweltheld.“ Die grüne Szene Deutschlands beschäftigt sich derzeit mit einem vermeintlichen Skandal. Es würden zu viele Pappbecher benutzt und weggeworfen. Ich möchte die Angelegenheit genauer betrachten.
Read More

Eine kurze Geschichte der Zeit

Das Fahren in Blechkarossen mit unnötig hoher Geschwindigkeit durch Lebensraum, oder auch die Notwendigkeit eines „Coffee ToGo“: BEIDES sind Facetten des gleichen Phänomens in unserer Gesellschaft: Wir sparen immer mehr Zeit durch Effizienz, haben aber immer weniger davon.
Read More

Das Licht unter dem Scheffel

Aldi verkauft jetzt Grünstrom aus 100 % Wasserkraft. Die RWE-Tochter Innogy bietet Flatrate-Ökostrom an. Vaillant beerdigt sein Mini-Blockheizkraftwerk. Während die Energiewende von der Konzernwirtschaft verraten und verkauft wird, geht People Power unverdrossen weiter. Natürlich auch in Freiburg, wo in der Scheffelstraße 48 ein ganz besonderes Mieterstrom-Projekt umgesetzt wurde. Mit ganz viel Leidenschaft, Kompetenz und badischer...
Read More

Kurzschluss – So genial einfach funktioniert die Energiewende!

Wie können wir es ändern, dass die Energiewende zu einem grünen Feigenblatt der Wachstumswirtschaft verkommt? Indem wir uns kurzschließen, so die Kernaussage des Vortrags von Justus Schütze und seinem Kollegen Stefan Erbacher am 24.01.2017 um 19:30 Uhr in Baierbrunn. Zum Beispiel dadurch, dass wir Strom vom Nachbarn kaufen, wenn dieser mehr produziert als er selbst...
Read More

Hokuspokus Stromkennzeichnung

In Deutschland gilt die gesetzliche Stromkennzeichnungspflicht. Diese verpflichtet jeden Stromlieferanten, über die Herkunft seines Stroms Auskunft zu geben. Vordergründig soll dies der Transparenz dienen und die Kaufentscheidung der Konsumenten in Richtung „Ökostrom“ erleichtern. In Wirklichkeit handelt es sich bei der gesetzlichen Stromkennzeichnung aber um einen höchst intransparenten Hokuspokus, der zum einen das Greenwashing von industriellem...
Read More
1 2 3 6