Day

Februar 28, 2017

Absurde Pappbecher-Diskussion

„Wenn ich statt des ToGo-Bechers mit einem Thermobecher in meinem SUV unterwegs bin, fühle ich mich als Umweltheld.“ Die grüne Szene Deutschlands beschäftigt sich derzeit mit einem vermeintlichen Skandal. Es würden zu viele Pappbecher benutzt und weggeworfen. Ich möchte die Angelegenheit genauer betrachten.

Eine kurze Geschichte der Zeit

Das Fahren in Blechkarossen mit unnötig hoher Geschwindigkeit durch Lebensraum, oder auch die Notwendigkeit eines „Coffee ToGo“: BEIDES sind Facetten des gleichen Phänomens in unserer Gesellschaft: Wir sparen immer mehr Zeit durch Effizienz, haben aber immer weniger davon.