Worüber Du Dich als Stromgeber freuen kannst

  • Deine Freunde und Fans können als Stromnehmer nun Deinen Strom beziehen und Dich somit unterstützen
  • Die Kaufkraft Deiner Stromnehmer finanziert Deine buzzn Einspeisevergütung inkl. Bonus
  • Mit buzzn erhältst Du 1,00 Cent (netto) mehr je Kilowattstunde als bei der konventionellen Vermarktung über den Netzbetreiber
  • Du gewinnst ein weiteres Stück Unabhängigkeit von den Strukturen der alten Energiewirtschaft
  • Das hochmotivierte buzzn Team steht Dir immer mit Rat und Tat zur Seite

Du betreibst im Keller, Garten oder auf dem Dach eines Hauses eine kleine Stromerzeugungsanlage und speist deren Strom teilweise oder ganz ins öffentliche Netz ein? Anstatt ihn dem Netzbetreiber zu überlassen, elektrisierst Du über buzzn mit Deinem überschüssigen Strom nun Deine Stromnehmer. Also Menschen, die Deinen Strom zu schätzen wissen.

buzzn ist die weltweit erste Vermarktungsalternative für Betreiber kleiner Stromerzeugungsanlagen (< 100 kW) über das öffentliche Netz. Anders als bei vielen Netzbetreibern wird Dein überschüssiger Strom bei buzzn wertgeschätzt, auch wenn die Mengen noch so klein sind.

Darüber hinaus steht Dir bei buzzn ein hochmotiviertes Team von erfahrenen Überzeugungstätern mit Rat und Tat zur Seite, um die Energiewende von unten weiter voranzutreiben.

Das sagen unsere Stromgeber

Fragen & Antworten

Was ist ein Stromgeber? Wer kann Stromgeber werden? Mit welcher Frist kann ich als Stromgeber kündigen? Diese und andere Fragen werden hier beantwortet.

Preise für Stromgeber

Alles zu Einspeisevergütung, Grundpreis, Mess- und sonstigen Entgelten, die mit buzzn wichtig werden. Weiter

Abrechnung

Wie werde ich als Stromgeber abgerechnet? Die Antwort hier.

EEG-Strom geben

Du speist gemäß Erneuerbare Energien Gesetz (EEG) ein und bist es leid, den überschüssigen Strom aus Deiner kleinen Photovoltaik-, Wasser- oder Windkraftanlage beim Netzbetreiber abzugeben, der ihn anonym im Graustrommarkt verschwinden lässt? Dann solltest Du über einen Wechsel zu buzzn nachdenken! Mehr erfahren

KWKG-Strom geben

Du speist gemäß Kraft-Wärme-Kopplungsgesetz (KWKG) ein und bist genervt von der Tatsache, dass der überschüssige Strom aus Deinem kleinen BHKW nicht wertgeschätzt wird — weder vom Netzbetreiber noch von der Strombörse? Dann solltest Du über einen Wechsel zu buzzn nachdenken! Mehr erfahren

Freien Strom geben

Der Strom Deiner kleinen Stromerzeugungsanlage wird nicht (mehr) über EEG oder KWKG gefördert bzw. vom Netzbetreiber nicht ausreichend honoriert? Dann solltest Du über einen Wechsel zu buzzn nachdenken! Mehr erfahren
 

Moment mal...

Warum Deinen überschüssigen Strom nicht direkt im Objekt (Mehrparteienhaus, Gebäudekomplex etc.) an Dritte (z. B. Mieter, Mitbewohner) vermarkten? Unser Serviceangebot Localpool.de hilft Dir dabei!

Weiter zu Localpool.de